♥ Spätfolgen
Nach so einer heftigen Erkrankung und genauso heftigen Behandlung gibt es leider diverse Spuren. 
Diese äußern sich in so genannten Spätfolgen. 
Da es bei mir inzwischen sehr viele sind und ich nicht über alle im einzelnen Berichten möchte, führe ich diese hier auf: 

- Rollstuhlpflichtigkeit: Durch den Krebs und die Operation bin ich auf den Rollstuhl angewiesen.
- mittelgradige Linksherzinsuffizienz: Durch die Chemotherapie, die leider auch aufs Herz gehen kann.
- Mitralklappeninsuffizienz: Ebenfalls durch die Chemotherapie
- Polyneuropathie: Cisplatin (Eine meiner Chemotherapien)  kann leider diese Nervenproblematik auslösen.
- Fatigue: Eine Kraftlosigkeit und extreme Müdigkeit, ebenfalls durch Erkrankung und Behandlung ausgelöst.
- starke chronische Schmerzen: Durch den Krebs und die Operationen. 
- Magen- und Darmprobleme/Entzündungen
- Knochenschmerzen
- Chemobrain
Besucherzahlen
 

Besucherzähler co
Werbung
 
Information
 
Dies ist eine Seite über mich und
meine Krankheit.
Über einen Eintrag im Gästebuch
würde ich mich sehr freuen,
da es mich Mut gekostet hat die
ganze Zeit der Krankheit noch einmal
zu "durchleben".

Liebe Grüße,

Nina
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=